Impressum

Krysa Umwelthygiene - Inhaber: Claus Krysa
Gunzenham 12a
83128 Halfing

Telefon : 08055 - 8080       
Telefax : 08055 - 8553

E-Mail : info@krysa-umwelt.de 
Internet : www.krysa-umwelt.de

Umsatzsteuer-ID-Nummer 
(gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz): DE13108973
Steuernummer : 156/251/40750

Gerichtsstand : Amtsgericht Rosenheim


Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§ 1. Allgemeines

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbindungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits. Die Grundlage der AGB liegt weiters im beiderseitigen unterzeichneten Vertrag.

§ 2. Lieferzeit

Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung. ( 4-7 Kalenderwochen )

Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den

o. g. Gründen ist der Käufer berechtigt, schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsdrohung zu setzen und nach deren erfolglosem Ablauf hinsichtlich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können sowohl wir als auch der Käufer vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate überschritten ist. Schadensansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Es sei denn, das ein gesetzlicher Vertreter der Firma Claus Krysa – Umwelt-Hygieneprodukte vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt hat.

§ 3. Gefahrübergang – Verpackungskosten

Die Gefahr geht mit der Warenübernahme vom Firmensitz auf den Käufer über. Für die Rücknahme der Verpackung gelten keine Vereinbarungen.

§ 4. Gewährleistung

Die Firma Claus Krysa – Umwelthygieneprodukte gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrenübergangs frei von Materialfehlern ist, und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat. Bei Eintreffen der Ware, hat der Kunde unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 7 Tagen ( ab dem Zeitpunkt der Übernahme ) schriftlich bei uns gemeldet werden. Andernfalls entfällt die Gewährleistung für diese Mängel. Die Gewährleistung beträgt 6 Monate ab dem Zeitpunkt der Auslieferung. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung, Vandalismus usw. Die Gewährleistung erlischt auch, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert.

§ 5. Eigentumsvorbehaltsicherung

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Fa. Claus Krysa – Umwelthygieneprodukte. Wir behalten uns das Eigentum am Kaufgegenstand bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Liefervertrag vor. Bei Vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, den Kaufgegenstand zurückzunehmen. In der Zurücknahme des Kaufgegenstandes durch uns liegt der Rücktritt vom Vertrag.

§ 6. Gerichtsstand – Erfüllungsort

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist der Sitz von der

Fa. Claus Krysa -Umwelthygieneprodukte.

Es gilt ausschließlich das Recht der BRD.